Kinderbetreuungseinrichtungen in der Gemeinde Otterfing

Für die Betreuung Ihres Kindes haben Sie in unserer Gemeinde - je nach Alter des Kindes - mehrere Möglichkeiten.

 

Kinderbetreuungseinrichtungen

AWO Haus für Kinder

  • Krippe
  • Kindergarten

Pfarrkindergarten St. Georg

  • Kindergarten
  • Waldgruppe

 

Montessori Kinderhaus

  • Krippe
  • Kindergarten

 

 

 

Anmeldung

Die Anmeldung für einen Betreuungsplatz läuft ausschließlich über die Gemeindeverwaltung.

Zur Kita-Bedarfsanmeldung hier 

 

Info laufendes Kinderbetreuungsjahr 2023/2024

Die Kitaplatz-Bedarfsanmeldung der Gemeinde Otterfing ist auch unterjährig, während des laufendes Betreuungsjahres jederzeit möglich.

Auch wenn für das laufende Kinderbetreuungsjahr derzeit keine Betreuungsplätze in der Gemeinde Otterfing verfügbar sind, wird ihr Bedarf mit der Anmeldung bei der Gemeindeverwaltung registriert und gespeichert. Sobald in einer der Otterfinger-Einrichtungen Plätze frei werden, oder neue Gruppen eröffnet werden können, werden die durch die Kitaplatz-Bedarfsanmeldung ermittelten Daten über den ungedeckten Bedarf zur Platzvergabe herangezogen. Sie werden dann schnellstmöglich kontaktiert.

 

Gleichzeitig empfehlen wir Ihnen, sich zum Thema „Gastkindbetreuung“ bei den umliegenden Gemeinden  und beim Fachbereich Jugend und Familie des Landratsamtes Miesbach, sowie zu alternativen Betreuungsmöglichkeiten (z.B. Kindertagespflege) beim Fachbereich Jugend und Familie des Landratsamtes Miesbach zu Informieren.

 

Kitaplatz-Bedarfsanmeldung September 2024-August 2025

Grundlage für die Kitaplatz-Bedarfsanmeldung ist die Registrierung für eine persönliche Bayern ID. Mit der einmal beantragten Bayern ID sparen Sie sich zukünftig in vielen Fällen den Gang zur Behörde. Sie können Dienstleistungen der Verwaltung direkt online beantragen und sicher Nachrichten von Behörden empfangen. Sollten Sie also noch keine Bayern ID haben so bitten wir diesen Schritt zuerst durchzuführen. Eine Registrierung mit Passwort und Benutzernamen reicht für die Kitaplatz-Bedarfsanmeldung aus.

 

Zur Registrierung bei der Bayern ID: hier

Zur KITAPlatz-Bedarfsanmeldung: hier

 

Information zum Thema „Gastkindbetreuung“:

„Gastkindbetreuung“ bedeutet, dass ein in Otterfing wohnhaftes Kind in einer Einrichtung in einer anderen Gemeinde betreut wird. Dies ist für Sie ohne bürokratischen aufwand möglich, da Gastkinder von den Einrichtungen an die Gemeinde Otterfing gemeldet werden.

Die Suche nach einem Betreuungsplatz in anderen Gemeinden oder über die Landkreisgrenzen hinaus, obliegt grundsätzlich den Eltern.

 

Wie weit darf ein Kinderbetreuungsplatz vom Wohnort entfernt sein?

Das Verwaltungsgericht München geht davon aus, dass ein Weg von 30 Minuten zur Kita zumutbar ist. Daran ändert sich auch dann nichts, wenn der Elternteil anschließend weitere 30 Minuten benötigt, um von der Kita zum Arbeitsplatz zu gelangen. Wie lange sie tatsächlich benötigen, sollten sie anhand von Verkehrs-Apps ermitteln.

In einer anderen Entscheidung wird betont, dass auch solche Betreuungsplätze zumutbar sein können, die weiter als 30 Minuten entfernt sind, dafür aber auf dem Arbeitsweg liegen.

 

Für eventuelle Rückfragen erreichen Sie uns per E-Mail unter kinderbetreuung@otterfing.de.

Ihre Gemeindeverwaltung mit den Kinderbertreuungseinrichtungen