Haustiere

Die Kinder der Klasse 2b arbeiten seit einigen Wochen in Kleingruppen, um ein Plakat und einen Vortrag zu einem selbstgewählten Haustier vorzubereiten.

 

Haustiere - ein Thema aus dem Bereich Heimat- und Sachkunde

 

Dieses Thema soll in Kleingruppen erarbeitet werden.

Zunächst musste geklärt werde, was eigentlich Haustiere sind. Dann wurden Expertengruppen gebildet, d.h. die Kinder suchten sich aus Büchern, dem Internet und durch Befragung von Erwachsenen Informationen zu diesem Haustier.

 

Folgende Gruppen kamen in unserer Klasse zustande:

- zum Thema: Axolotl

- zum Thema: Husky

- zum Thema: Katze

- zum Thema: Schlange

-zum Thema: Wellensittich

 

Zunächst musste das gefundene Material gesichtet werden...

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 9

 

Dann sollten die Kriterien für das Plakat umgesetzt werden:

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier -8

 

Immer wieder wurde Plakate an der Tafel überprüft, ob denn alles beachtet wurde bzw. ob die Schrift deutlich genug ist.

 

Wie sollen wir die Pflicht- und das Wahlthema aufbereiten?

Hier gab es teilweise heftige Diskussionen....

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 4

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 16

 

Wo soll das Bild hin?

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 15

 

 

Gemeinsam wurde geschrieben und auch wieder radiert....

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 14

 

Begriffe mussten vorgeschrieben und dann mit Filzer nachgespurt werden.

 

Endlich waren die Plakate fertig und nun musste der Vortrag geübt werden....

 

Eine Absprache musste erfolgen:

- Wer sagt was?

- Wer zeigt auf dem Plakat mit?

- Wer stellt zum Schluss die Frage, ob die Klasse noch etwas wissen will?

Ganz wichtig für alle war:

 

- Wir müssen laut und deutlich sprechen.

- Wir müssen zur Klasse sprechen, d. h. eigentlich vieles vom Plakat auswendig wissen.

 

Nach dem Üben der Referate startete die erste Expertengruppe zum Thema "Katze".

Vorher bekamen die Zuhörer einen Feedbackbogen, damit sie der Gruppe Rückmeldung geben konnten.

 

Hier die Gruppe zum Thema "Katze":

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 7

 

und das Plakat der Gurppe:

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustiere - 1b

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustiere - 1c

 

Danach kamendie Experten der Gruppe "Axolotl" an die Reihe:

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier -1

 

Über dieses besondere Haustier wollten viele Kinder der Klasse noch mehr wissen...

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 10

 

Die Gruppe der Schlangen war auch sehr gefragt. Die beiden Experten mussten sehr viele Fragen zu diesen Tieren beantworten.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 3

 

Das Plakat zierte viele verschiedenanrtige Schlangen.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 12

 

Die Gruppe der Hunde nahm sich speziell den Husky vor:

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 5

 

Das Plakat zeigt den husky auch beim Schlittenrennen...

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 11

 

Die Gruppe der Wellensittiche machte den Abschluss ...

 

Sie konnten vieles über das bekannte Haustier berichten.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustiere - 1a

 

Das Plakat war für die Mitschüler und Mitschülerinnen gut und übersichtlich gestaltet.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Haustier - 13

 

Nun zieren unsere Plakat die Pinnwand unseres Klassenzimmers und unsere Zeichnungen aus dem Kunstunterricht mussten zunächst weichen.

 

Diese Art der Themenbehandlung fand großen Anklang bei den Kinder. Allerdings haben einige gruppen auch gemerkt, wie schwer es ist, aufeinander zu hören und gemeinsame Lösungen zu finden....

 

Insgesamt ist es am Ende allen Gruppen gut gelungen und sie wssten viel über ihr Tier.